„Es gibt kein schöneres Land in ganz Mitteleuropa als Böhmen,
kein schöneres Gebirge als den Böhmerwald“


– dichter ADOLF HEYDUK –
„Es gibt kein schöneres Land in ganz Mitteleuropa als Böhmen,
kein schöneres Gebirge als den Böhmerwald“


– dichter ADOLF HEYDUK –

TURNERHÜTTE, 341 93 Rejštejn, +420 376 599 234

TURNERHÜTTE - TURNEROVA CHATA

Die Turnerhütte in der Kernschutzzone des Nationalparks Böhmerwald (Šumava)

Die einzige öffentlich zugängliche Berghütte in der Kernschutzzone des Nationalparks Böhmerwald (Šumava),
am Naturlehrpfad Povydří (Widratal) zwischen Antýgl und Čeňkova pila gelegen.
Der Berggasthof wurde 1934 errichtet und blieb in der traditionellen Holzarchitektur des vorigen Jahrhunderts erhalten.
Die Hütte bietet ganzjährig Unterkunft und Verpflegung in einer gemütlichen Gaststube mit Kaminfeuer und Sommerterrasse.

turistika-trasy

SOMMER UND WINTER

Im Winter kann man bei uns langlaufen, im Sommer wandern und Pilze sammeln, im Frühjahr und im Herbst inmitten großartiger Natur entspannen. Tauschen Sie Fernsehen und Handy gegen offenes Kaminfeuer und ..

priroda-vydra-pxb

DER FISCHOTTER

Unser besonderes Interesse haben wir den Fischottern gewidmet. Das liebliche Tier hat in unserem Land nicht viel Lebensraum, da es eine besonders saubere Umwelt benötigt. Lernen Sie den Fischotter kennen ..

priroda-rys-ostrivid-pxb

NATUR

Den Zauber der Böhmerwaldnatur verspürt man erst richtig bei einem Aufenthalt vor Ort. Der Böhmerwald bewahrte seinen Reichtum auch deswegen, weil er jahrelang nur begrenzt zugänglich war ..

turistika-lyzar

TOURISMUS UND SPORT

Die Wanderrouten führen vonvon Antýgl nach Čeňkova pila entweder direkt durch das Vydratal und an der Turnerhütte vorbei oder über Srní (Rehberg). Die Wanderrout von Modrava zum Dreisseenmoor (Tříjezerní slať) ..

GESCHICHTE

Oberhalb der heutigen Turnerhütte in den so genannten Pucherhäng wurde im 18 Jahrhundert Quarzsand für nahe gelegene Glashütten abgebaut. Die Waldstraße entlang des Pucherbaches und der Widra diente der Holzabfuhr.

Im 19. Jahrhundert stand an der Stelle der heutigen Gastwirtschaft zunächst ein schlichtes Blockhäuschen. Dem 1888 veröffentlichen “ Führer durch den Böhmerwald“ zufolge diente es “ dem Strassenmeister als Zufluchtsstätte und Schlafgemach “ während des Weiterbaues der Fahrstraße entlang der Widra bis nach Antigel (Antýgl) ..

MEHR

NATUR

Den Zauber der Böhmerwaldnatur verspürt man erst richtig bei einem Aufenthalt vor Ort. Der Böhmerwald bewahrte seinen Reichtum auch deswegen, weil er jahrelang nur begrenzt zugänglich war ..

Tauschen Sie Fernsehen und Handy gegen offenes Kaminfeuer und das Rauschen eines Bergbaches ein – ein bewährtes Heilmittel gegen Sorgen und Alltagsstress.

MEHR

TOURISMUS UND SPORT

Šumava ist ein Paradies für Touristen. Ausgedehnte Wälder, Bäche, Flüsse, Seen. Im Winter kann man bei uns langlaufen, im Sommer wandern und Pilze sammeln, im Frühjahr und im Herbst inmitten großartiger Natur entspannen.

MEHR

UNTERKUNFT

Unterkunft bieten wir in einem unserer sechs Doppelzimmer an.

Für Extra-Betten findet sich in allen Zimmern Platz. In allen Zimmern gibt es Warmwasser; Duschen und WCs finden Sie am Gang. Übernachtung mit Frühstück möglich.

GASTSTUBE IN DER TURNERHÜTTE

E-cardGaststube in der Turnerhütte. Die gemütliche Gaststube mit Bar ist täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Wir bewirten Sie mit traditionellen Speisen aus dem Böhmerwald und Bier vom Fass (Bernard, Klostermann, Král Šumavy und Velvet).

DER FISCHOTTER

Auf Kinder wartet im Sommer in einem geräumigen Gehege gleich neben der Hütte ein echter Fischotter.

DIE TURNERHÜTTE IST NUR ZU FUß ERREICHBAR

Die Turnerhütte ist nur zu Fuß erreichbar – über einen bequemen, gut ausgebauten Waldweg entlang der Widra.

Wegen der vielen Wanderer einschließlich Schulklassen und Rollstuhlfahrer ist das Radfahren auf dem gesamten Naturlehrpfad Povydří (Widratal), über den die Turnerhütte erreichbar ist, nicht gestattet. Für Fahrradtouristen ist unsere Hütte daher nicht geeignet!

Nach telefonischer Vereinbarung holen wir Sie auch gerne in Čeňkova pila ab – im Winter allerdings nur, wenn es die Witterung erlaubt (Schnee, Hochwasser oder Windbrüche können den Weg zeitweilig unbefahrbar machen).

Die beiden Ausgangspunkte für den bequemen Fußweg zur Turnerhütte, Čeňkova pila (Vinzenzsäge) und Antýgl (Antieglhof), sind mit Auto, Bus oder Fahrrad erreichbar.

MEHR

„Es gibt kein schöneres Land in ganz Mitteleuropa als Böhmen,
kein schöneres Gebirge als den Böhmerwald“

– básník ADOLF HEYDUK –

Call Now Button

Tato stránka v rámci poskytování služeb využívá cookies, pokračováním v návštěvě stránky souhlasíte s jejich používáním. více informací

Nastavení cookie na tomto webu je nastaveno pro "povoleno cookies", aby vám poskytlo nejlepší možné prohlížení stránek. Pokud budete nadále používat tento web bez změny nastavení cookie nebo klepnete na tlačítko "Souhlasím" souhlasíte s podmínkami použití cookie.

Zavřít